Die Realscale Offroad Day`s


Team R.S.O. hat sich dazu entschlossen ein Offroad Happening aus der Taufe zu heben.

 

Und das in Kooperation mit unserem Modellbau Verein dem wir angehören, dem MAC Eifel Elo`s


RealScale Offroad Days

 

 

 

Team R.S.O.  (RealScaleOffroad)

 

Trail Daddy und Trial Kokke

 

In den Foren

RealScaleOffroad-Forum

sowie im

Rockcrawler

sind wir unter diesen Nick`s bekannt.

 

 

Wir haben uns dazu entschlossen ein Offroad Happening aus der Taufe zu heben.

 

 

 

So rufen wir die RealScale Offroad Days aus !

 

________________________________________________________________________________________

 

 

 

Nach reiflicher Überlegung und dem Besuch einiger einschlägiger Veranstaltungen, haben wir beschlossen das NRW noch ein Event nötig hat für hoch detailierte Hardbody 4x4 Offroader.

 

 

 

So haben wir uns gedacht ein paar Tage zu organisieren an denen eben nicht nur Tore gebügelt werden. Klar mögen wir auch Trial Einlagen, doch schätzen wir den echten Offroad draußen in der Natur, unvorhersehbares Gelände. So legen wir den Trophy Gedanken zwar nicht ab, doch rücken wir den Fokus ein wenig mehr auf die technische Berherrschbarkeit eines performanten und detailierten Offroad Vehikels.

 

Entsprechend unserem Credo "Real Scale" wollen wir versuchen mit Euch realistischen Offroad zu fahren.

 

So möchten wir ein paar schöne und abwechslungsreiche Tage für und mit Euch planen und veranstalten. Die vielleicht als wiederkehrendes Event fest im Jahreskalender sich etablieren.

 

 

 

Als Mitglieder des,

 

MAC Eifel Elo`s,

 

 

 

haben wir die Infrastruktur eines Modellbauvereins im Rücken. Die uns erlaubt auf einen eigenen Campingplatz mit (einfacher) Dusche, Grillhütte, Vereinsheim und eine Jugendherberge in naher Umgebung  zurück zu greifen. Darüber hinaus bauen wir aktuell einen kleinen 4x4 Trial Pracours auf dem Clubgelände. Auf dem wir dann beim abendlichen Grillen noch etwas spielen können.

 

 

 

Was ist geplant ?

 

Angedacht sind drei Tage unter Gleichgesinnten zum fachsimpeln in entspannter Runde. Dabei wollen wir natürlich so viel fahren wie nur möglich. Und am Abend wird der Grill angeworfen, auch bei schlechtem Wetter, da überdacht !

 

Wir haben uns das letzte Wochenende der Sommerferien 2018 erkoren, 24-26.08.2018 . Da sollten die meisten aus dem Urlaub zurück sein. Darüber hinaus hatten wir hier in der Nordeifel zu dieser Zeit die letzten Jahre meist gutes Wetter.  Zimmerreservierung beispielsweise organisieren wir,  ermöglichen aber eine alternative Anreise mit dem Wohmobil oder Wohnwagen. Es gibt eine Jugendherberge in kurzer Entfernung zum Clubgelände unseres Vereins.

 

 

Unser Reglement steht nun in der finalen Version. Wir haben versucht es so kompakt wie möglich zu halten. Doch klar ist jetzt schon das wir schön detailiert erstellte Hardbody Scale Modelle zusammen führen möchten, die einen höchstmöglichen Realismus darstellen.

 

Prolog, Freescale Hike, Special Stage, Trial Parcours, Water Trails sind Elemente die wir einsetzen werden. Lasst Euch überraschen.

 

Das Teilnehmerfeld werden wir, da es unsere erste Veranstaltung dieser Art ist sehr eingrenzen.

 

 

 

Wir werden beispielsweise hochbeladene vollbepackte und damit hochdetaillierte Fahrzeuge die es im Parcours schwerer haben mit einem größeren Punktepolster in die Wertungen gehen lassen. Die welche optisch einfacher gehalten sind und so über bessere Offroadeigenschaften verfügen weil die Schwerpunkte günstiger liegen, können so in der Wertung nicht einfach davon ziehen.

 

 

 

 

 

 So freuen wir uns auf ein paar schöne Tage unter gleichgesinnten

 

 

Michael und Wolfgang