Die Realscale Offroad - Day`s


RealScaler, RealTrailer der neue Termin für unsere RSO Days im kommenden Jahr ist ja bereits bekannt. Vom 23 - 25. 08. 2019 startet unser Offroad Fest in die zweite Runde. Wir möchten uns noch einmal bei allen die uns bei der ersten Ausrichtung zu einem sehr schönen und Themen gerechten Start verholfen haben, bedanken ! ! !

 


Es war uns eine große Freude Euch dabei zu sehen zu können wie die Dinge welche wir uns ausgedacht hatten Euch auch Freude und Spaß bereitet haben. Danke ! ! !

 

 

Schon jetzt freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit unseren Teilnehmern und neuen Gesichtern !



Zur Veranstaltung


Nach den RSO Days ist vor den RSO Days . . .

So sind wir bereits wieder in den ersten Vorbereitungen zur Fortsetzung unserer Veranstaltung. Die wir in einigen Teilen weiter entwickelt haben. Als erstes Event in der deutschen Scene legen wir die Regeln zur Fahrzeug Zulassung zur Gänze nieder !




RealScaler, Euer Modellbau hat inzwischen Vitrinenstaus erreicht. Eure Modelle sind mitlerweile derart ausgefeilt das ich echt mal wieder einen nachlegen muss ! Ich freue mich das Ihr meiner Bewegung des Real Scale Offroad folgt und sie mit mir weiter entwickelt. Was bedeutet, dass es nicht mehr nötig ist die Bauweise Eurer Fahrzeuge zu reglementieren. Da die TÜV Konformität und damit eine realistische Darstellung Eurer Fahrzeuge für jeden RealScaler die Basis seines Modellbaus darstellt.

 

Daher gilt  ! ! !

 

__ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __

 

Für die Real Scale Offroad Days 2019 gibt es keinen Regel Katalog mehr zur Fahrzeug Beschaffenheit !!!

 

__ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ __

 


Wir pflegen von Beginn an der ersten Veranstaltung das Credo

"Die RSO Days sind Eure Veranstaltung, wir sind nur die Ausrichter".

 

 


Die Gemeinschaft entscheidet wer hier in den Kreis eingeladen wird, die Gemeinschaft entscheidet wohin sich die Veranstaltung entwickelt. Wir als Ausrichter haben zwar immer das letzte Wort, legen aber Wert auf einen gemeinschaftlichen Konsens. Da wir gemeinsam eine schöne Zeit erleben wollen ! ! !

 

Die RSO-D werden im Team gefahren. Jedes Team besteht aus zwei Fahrern mit je einem Fahrzeug / Gespann. Die Teamfindung obliegt den Teilnehmern. Wir bitten darum die Teambildung im Vorfeld der Anmeldung untereinander aus zu machen. Und die Anmeldung als Team zu vollziehen.

 

Jedes Team benötigt für die Zulassung zur Veranstaltung 1000 Scalepunkte. Pro Team ist ein Trailer erforderlich. Da es eine Wertungsprüfung geben wird in der jedes Team einen Trailer durch den Parcours manövrieren muss. Wird diese mit zwei Trailern bewältigt, wird es einen Bonus geben.

 


__ __ __

 

 


Die Real Scale Bewegung ist mehr als nur Modellbau. Natürlich stehen vorbildgerecht gebaute Modelle mit ihren Eigenschaften und Fähigkeiten im Vordergrund.
Die Gepflogenheiten des sogenannten "No Hand Scale" betrachten wir als obligatorisch. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter und möchten unsere Modelle auch vorbildgerecht aber auch artgerecht bewegen.


Realismus ist unser Antrieb. Wir wollen unseren Modellen durch ihre Detailtiefe zu einer echten Natur verhelfen. Ist dieser Realismus so weit fortgeschritten das ein Modell im Bild festgehalten sogar vom erfahrenen Modellbauer nur noch schwerlich zu erkennen ist. Dann tragen wir dem Realismus Wort - Real Scale. Unsere Treffen und Meetings sind geprägt vom gemeinschaftlichen Spirit. Unsere Ausfahrten zeichnet eine umsichtige Fahrweise aller Teilnehmer aus. Die alle wissen wie viel Arbeit in solch aufwändigen Modellen steckt. So ist die gegenseitige  Wertschätzung aller Real Scaler untereinander allgegenwärtig. Die ganz verrückten passen sogar Ihr Outdoor Outfit ihrem Modell an um authentisch ins Outback aus zu rücken !

 

 

__ __ __

 

 


Unsere Real Scale Bewegung steht noch ganz am Anfang. Jeder ist aufgerufen mit an ihr zu arbeiten, sie weiter aus zu feilen, sie weiter zu entwickeln. . .